Säle im Erdgeschoss

NB_Saal_1_offen

Im Erdgeschoss des Gebäudes wurde  die ehemalige Schalterhalle zu Veranstaltungssälen umgebaut.

Es entstanden zwei Säle (ca. 160 und 90 qm), die sich mit Hilfe von zwei mobilen Trennwänden (auch akustisch) voneinander trennen oder zu einem großen Saal verbinden lassen. Der Raum zwischen den Sälen (ca. 60 qm) steht optional ebenfalls zur Verfügung: als Empfangsraum, für ein Büfett oder zur Erweiterung von Saal 1 oder 2.

Hauptnutzer des großen Saales ist der Kinder- und Jugendchor schola cantorum weimar e. V. Außerhalb der Probezeit des Chores können diese Räume  gemietet werden. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Weitere Ansichten:
Exemplarische Bestuhlungsvarianten: